Schlittenhundesportverein Sachsen
/

SSVS e.V.

 

Archiv

Saison 2016/17

21.02.2017 hier wären noch 2 Links zu Videos die während des Nassauer Rennens entstanden sind. Matteo Rüger hat ein Werbevideo für das Rennen produziert das auf Vimeo zu bewundern ist: https://vimeo.com/204422170

Meine Wenigkeit hat ein Video für die Starter mit Fotos und Filmschnipseln zusammengebaut, das kann auf Youtube:https://youtu.be/jZ0xe9EiVXY angeschaut werden.

21.02.2017 die Ergebnisse von Nassau findet ihr auf der Seite des Nassauer Rennens.

06.02.2017 mich erreichte heute eine Nachricht von Klaus Barth aus Schweden:

Herzliche Grüße von Evelyn und mir aus Drevdagen/Schweden! Nach zwei Wochen Aufenthalt hier haben wir am VILDMARKSRACET in Nornäs teilgenommen. Gestartet sind wir in der Klasse C open (mehr als 8 Siberian Husky). Zu diesem Start in die Schneesaison konnten wir ein glänzendes Resultat erreichen: Platz 7 mit für uns glänzender Zeit über 120 km an einem Tag stellt für uns nach wenig Schneetraining ein super Resultat dar. Wir konnten dabei die weiteren deutschen Starter hinter uns lassen! Nun folgt die unmittelbare Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in der Langdistanz Anfang März in Särna!

Ergebnisliste
Vildmarksracet 2017
Resultat Vildmarksracet 2017.pdf (151.14KB)
Ergebnisliste
Vildmarksracet 2017
Resultat Vildmarksracet 2017.pdf (151.14KB)

 

01.02.2017 Der Prolog in Nassau am Freitagabend (10.2.) entfällt!!!!

26.01.2017  ich habe heute vom SWR folgenden Programmhinweis zum Schlittenhunderennen in Todtmoos bekommen:

Sport im Dritten
u.a. mit Livegast Michael Ruopp
und Beitrag vom Intern. Schlittenhunderennen Todtmoos
am 29.1.2017
von 22:05 - 23:00 Uhr
im SWR Fernsehen Baden-Württemberg & im 24/7 TV Livestream auf swr.de
http://www.swr.de/sport-im-dritten/index.html

06.01.2017 hier die Ausschreibung vom Schneerennen in Nassau.Die Freischaltung des Meldeformulars erfolgt in Kürze.

05.12.2016 die Ergebnisse des Vielseitigkeitslaufes sind unter Ergebnisse/Berichte einzusehen.

Ergebnisliste
Vielseitigkeitslauf
Auswertung_lohmen.pdf (52.89KB)
Ergebnisliste
Vielseitigkeitslauf
Auswertung_lohmen.pdf (52.89KB)

 

 

 

18.11.2016 inzwischen sind die ersten 2 Veranstaltungen mit der Mühlentour und dem Wagenrennen in Leipa über die Bühne gegangen. Hier wären ein paar bildliche Eindrücke  von den betreffenden Wochenenden.Hier ist ein Link zu einem Video von der Mühlentour.

Ergebnisliste
Leipa
Ergebnisliste_leipa.pdf (11.12KB)
Ergebnisliste
Leipa
Ergebnisliste_leipa.pdf (11.12KB)

 

19.10.2016 unser Verein bietet zum Vielseitigkeitslauf ein Better Mushing Seminar an. Der Theorieteil findet am Samstagnachmittag statt. Als Praxisteil gelten die beiden Wertungsläufe. Bitte bei der Meldung im Nachrichtenfeld den Wunsch zur Teilnahme am Seminar mit angeben.

07.09.2016 Nun sind auch die Einladungen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung verschickt. Am 16.10. 2016 treffen wir uns wie im letzten Jahr in der Gaststätte "Zur Grünen Linde" in Großschirma.

03.08.2016 die WSA hat das Polardistans-Rennen 2017 in Schweden zum Austragungsort der Longtrail-WM erkoren

27.07.2016 die neue Saison rückt näher, hier schon mal die Ausschreibung zur Mühlentour Ende Oktober

Saison 2015/16

20.04.2016 Unter Ergebnisse und Berichte könnt ihr einen Bericht von Klaus Barth zu seiner Saison 15/16 lesen.

Bericht von Klaus Barth
über seinen Start beim Polardistans 300
klaus16.pdf (1.63MB)
Bericht von Klaus Barth
über seinen Start beim Polardistans 300
klaus16.pdf (1.63MB)

18.03.2016 Glückwunsch an Klaus Barth, der letzte Woche mit seinen Hunden wieder die 300 km Strecke beim Polardistans in Schweden bewältigt hat

09.03.2016 am vergangenen Wochenende nutzten einige den kleinen Flecken von Schnee in Bad Einsiedel für ein paar kleine Runden auf dem auch in dieser Saison leider so rarem Untergrund. Mit etwas zusätzlichem Aufwand, an einigen Stellen musste Schnee auf die Strecke geschaufelt werden, konnte eine 5,5km lange Strecke befahren werden. Am Sonntagmorgen hatte es noch ein paar Zentimeter geschneit und so konnten auch Stellen die am Samstag etwas kritisch waren gut befahren werden. Aber auch am Sonntag konnte man fast zuschauen wie die weiße Masse im laufe des Tages wieder schrumpfte. Im nächsten Jahr hoffen wir das der LSVS hier wieder ein reguläres Rennen durchführen kann.

12.12.2015 hier die Ergebnisliste vom Vielseitigkeitslauf

Ergebnisliste
vom Vielseitigkeitslauf in der Herrenleite
Ergebnisse 12. VSL.pdf (63.37KB)
Ergebnisliste
vom Vielseitigkeitslauf in der Herrenleite
Ergebnisse 12. VSL.pdf (63.37KB)

 

02.11.2015 aufgrund der im Moment für das Wochenende angesagten Temperaturen, kann es notwendigig werden die Starts in Leipa in die Vormittagsstunden zu legen

Ergebnisliste
des Wagenrennens in Leipa
gesamtliste.pdf (13.28KB)
Ergebnisliste
des Wagenrennens in Leipa
gesamtliste.pdf (13.28KB)

 

20.10.2015 ein Hinweis für die Anreise nach Leipa: wer von Süden kommt- lasst euch nicht vom Navi über die Elbfähre Prettin schicken, diese ist für Wohnwagengespanne ungeeignet, besser die Elbbrücken in Torgau oder Wittenberg benutzen 

07.10.2015 unter Ergebnisse/Berichte gibt es einen Erlebnisbericht Klaus Barths von seiner erfolgreichen Teilnahme am Polardistans 300 anfang des Jahres, in den nächsten Tagen werden noch einige Bilder folgen

Bericht von Klaus Barth
von seinem Start beim Polardistans 300
POARDISTANS 2015_n.pdf (36.06KB)
Bericht von Klaus Barth
von seinem Start beim Polardistans 300
POARDISTANS 2015_n.pdf (36.06KB)

 

21.09.2015 Lange war nicht klar ob es eine weitere Auflage des Vielseitigkeitslaufes geben wird. Nun habe ich von Björn bestätigt bekommen, daß er auch in diesem Jahr diese Veranstaltung organisieren wird. Hoffen wir das wir auch dieses Jahr wieder den einen oder anderen neuen Starter begrüßen dürfen. Auf der Startseite gibt es das entsprechende Meldeformular. 

13.09.2015 hier mal die Einladung zur Mühlentour, auf der Startseite befindet sich das Meldeformular dazu 

17.08.2015 da es schon erste Anfragen gibt, steht ab heute das Meldeformular für Leipa online. Es gibt keine Bestätigungsmail für die Anmeldung, ich werde ab Anfang Oktober eine Meldeliste online stellen. Meldung für das Kinderrennen und andere Anfragen bzw. Info`s bitte in das Nachrichtenfeld eintragen.

 

02.08.2015 hier schon mal die Ausschreibung für unsere neue Rennveranstaltung in Leipa

Saison 2014/15

29.04.2015 am vergangen Wochenende traf sich ein Teil des Vorstandes zum "Vereinshänger-Frühjahrsputz", wobei alle Schneezäune die in den letzten Wochen nach dem Nassauer Rennen mühevoll getocknent wurden, zum Teil repariert und ordentlich gerollt gehen sie nun in die Sommerpause.

 

wie im richtigen Leben einer arbeitet und 3 schauen zu


Am kommenden Wochenende fahren einige Vereinsmitglieder zur  Rennleitertagung des VDSV nach Baunatal, dort werden die Renntermine für die nächste Saison festgelegt.

 

07.03.2015 gestern vormittag kam Klaus Barth beim Polardistans in Schweden nach rund 48 Stunden und zurückgelegten 300km wieder ins Ziel. Als einziger Starter über die lange Distanz konnte er den Lauf zu Ende bringen. Glückwunsch zu dieser Leistung.

02.03. 2015 bei der WSA-WM belegten Maik Thomsen in der Limitierten MD-Klasse den 18. Platz und in der Unlimiterten Klasse erreichte Karsten Neubert den 7.Platz und Raimo Pohlmann 9. Platz.

Am 04.03. startet Klaus Barth beim Polardistans 300. Wer das Rennen verfolgen möchte kommt hier zur Internetseite.

19.02.2015 ein kleiner Vorrausblick in die nächste Saison: am Wochenende des 7./8. November wird das neue Wagenrennen in Leipa bei Jessen zum ersten Mal stattfinden.

12.02.2015 unter Ergebnisse ist die Ergebnisliste vom Rennen in Nassau online, auf der Startseite gibt es ebenfalls einige Bilder, weitere folgen in den nächsten Tagen 

Ergebnisliste
vom Schneerennen in Nassau
Ergebnislisten_Nassau_2015.pdf (103.28KB)
Ergebnisliste
vom Schneerennen in Nassau
Ergebnislisten_Nassau_2015.pdf (103.28KB)

 

 

 

27.12.2014 unter Ergebnisse/Berichte ist ein Bericht vom Vielseitigkeitslauf von Dirk Tanneberger online

Ergebnisliste
vom Vielseitigkeitslauf in der Herrenleite
Auswertung_lohmen.pdf (52.89KB)
Ergebnisliste
vom Vielseitigkeitslauf in der Herrenleite
Auswertung_lohmen.pdf (52.89KB)


Bericht
von Dirk Tanneberger zum Vielseitigkeitslauf
Bericht Lohmen.pdf (44.89KB)
Bericht
von Dirk Tanneberger zum Vielseitigkeitslauf
Bericht Lohmen.pdf (44.89KB)


13.11.2014 Björn hat sich entschlossen den Vielseitigkeitslauf  wie geplant durchzuführen. Darüber hinaus wird Interessenten die Strecke an beiden Tagen als reguläre Trainingsstrecke ausserhalb der Wertung zur Verfügung stehen. Laut Björn gibt es eine zusätzliche Stake-Out Fläche in Startnähe die von 1-2 größeren Teams genutzt werden könnte. 

03.11.2014 für den Vielseitigkeitslauf werden gerne noch Anmeldungen angenommen. Wer also am 1. Adventwochenende noch nach Lohmen kommen möchte bitte über das Meldeformular auf der Startseite oder telefonisch (Nummer steht in der Ausschreibung) bei Björn anmelden. Es wäre schön wenn sich der eine oder andere noch entschließen könnte bei  dem etwas anderen "Wettkampf" teilzunehmen.

16.10.2014 am vergangenen Wochenende waren einige Vereinsmitglieder auf Einladung des Heimatvereins Glücksburger Heide in Leipa bei Jessen zu Gast, Ziel war es sich gegenseitig kennenzulernen und die Möglichkeiten vor Ort für die Durchführung eines Wagenrennen in der nächsten Saison zu prüfen, ein etwas ausfürlicherer Bericht kommt etwas später 

 









 



16.10.2014 am vergangenen Wochenende waren einige Vereinsmitglieder auf Einladung des Heimatvereins Glücksburger Heide in Leipa bei Jessen zu Gast, Ziel war es sich gegenseitig kennenzulernen und die Möglichkeiten vor Ort für die Durchführung eines Wagenrennen in der nächsten Saison zu prüfen, ein etwas ausfürlicherer Bericht kommt etwas später 

 


06.10.2014 am kommenden Wochenende findet in Leipa bei Jessen ein kleines Trainingscamp statt, bei dem neue Strecken bis 18km getestet werden sollen, wer Interesse hat daran teilzunehmen bitte bei Thomas Schurig (  +49 37320/9952) melden.

22.9.2014 hier die Ausschreibung vom Vielseitigkeitslauf in Lohmen/Herrenleite

16.09.2014 hier die Ausschreibung zur Mühlentour am 25.-26.10.2014,

Meldungen wie immer an:

Thomas Menschner

Hauptstraße 23

01909 Frankenthal

Tel.:035954/50404;

E-Mail:th-menschner@t-online.de

23.08.2014 auch wenn ihr sicher die Einladung schon alle bekommen habt, die JHV findet jetzt an dem Wochenende 27./28.09 2014 statt und nicht an dem bisher veröffentlichten Termin

Saison 2013/14

16.03.2014 am 25.03. findet ab 18:30Uhr in der Großschirmaer Gaststätte "Zur Grünen Linde" eine Vorstandssitzung statt

10.03.2014 hier noch ein paar Bilder aus Schweden

04.03.2014 heute ist Start des Langstreckenrennens "POLARDISTANS" in Särna (Schweden). Aus unserem Verein startet Klaus Barth über 300km und das Team ICEBIRDS von Heidi Vogel mit Andreas Pech als Musher über 160km am 05.03. Live zu verfolgen unter http://www.polardistans.com/ 

04.03.2014 der Winter ist leider nicht zurückgekommen. Wir müssen das Schlittenhunderennen in Nassau leider endgültig absagen.

16.02.2014 falls uns der Winter noch kurzfristig ereilen sollte plant Thomas einen neuen Anlauf für Nassau am 2. Märzwochenende.

13.02.2014 heute Abend ist der Start zum Prolog im Mitteldistanz bei der WSA-Weltmeisterschaft in Kandersteg/Schweiz. Dabei gehen auch 3 sächsische Sportler an den Start. Raimo Pohlmann startet 19:26Uhr, Karsten Neubert 19:44Uhr und Marcel Kreuzig 19:54Uhr.

03.02.2014 wegen des Schneemangels muss das Rennen in Nassau leider abgesagt werden

02.02.2014  da der Winter in unserer Region dieses Jahr keine so richtige Lust zu haben scheint uns gute Bedingungen zu schaffen, möchte ich den Blick auf die anstehenden internationalen Rennen richten, für die die diese Veranstaltungen verfolgen möchten hier ein Liste mit den Links zu den entsprechenden Seiten:

-das Yukon Quest hat gestern begonnen(auch da gibt es wohl Probleme mit den Schneebedingungen) 

-14.-16.2.2014 WSA-Weltmeisterschaft Kandersteg

-1.3. 2014 Start des Iditarod 

-3.-7.3.2014 Polardistans mit unserem Klaus Barth am Start

-7.-9. 3.2014 IFSS-EM Finnland

-8.3.2014 Start des Finnmarkslöped

28.01.2014 am Freitag startet der Femundlöpet 2014, am Samstag wird es für Heidi Vogel wieder Ernst bei ihrer 2.Teilnahme am F400. Das Rennen kann unter folgendem Link mitverfolgt werden. 

05.01.2014 hier mal ein paar Gedanken die sich Björn zur Zukunft des Vielseitigkeitslaufes gemacht, für mich persönlich und auch für den Verein die gute Nachricht das es auch einen 11. Vielseitigkeitslauf geben wird,traut euch dieses Engagement mit einem Eintrag in Euren persönlichen "Rennkalender" zu belohnen 

Bericht
von Björn Gedlich zum Vielseitigkeitslauf
Bericht Lohmen.pdf (44.89KB)
Bericht
von Björn Gedlich zum Vielseitigkeitslauf
Bericht Lohmen.pdf (44.89KB)

 

23.12.2013 gestern wurde auf Arte die Dokumentation "Auf Hundeschlitten gegen den Tod" gesendet. Eine Wiederholung kommt am 9.1.2014, 8.55Uhr. Im Netz kann man den Film noch ein paar Tage unter diesem Link "http://www.arte.tv/guide/de/045578-000/auf-hundeschlitten-gegen-den-tod?autoplay=1" anschauen.

14.12.2013 seit gestern ist auf der Internetseite des Nassauer Rennens das Meldeformular online. Hier ist der Link.

02.12.2013 der 10. Vielseitigkeitslauf ist Geschichte, knapp 20 Starter stellten sich den Herausforderungen die sich Björn ausgedacht hat oder die Strecke von Haus aus bietet, trotz des nicht ganz optimalen Wetters wieder eine gelungene Veranstaltung, die Ergebnisliste wird in Kürze unter Ergebnisse/Berichte veröffentlicht

 

Ergebnisliste
vom Vielseitgkeitslauf in der Herrenleite/Lohmen
Ergebniss Lohmen.pdf (58.08KB)
Ergebnisliste
vom Vielseitgkeitslauf in der Herrenleite/Lohmen
Ergebniss Lohmen.pdf (58.08KB)


Bericht
von Jens Krause zum Start beim Vielseitigkeitslauf
Lohmen2013.pdf (38.69KB)
Bericht
von Jens Krause zum Start beim Vielseitigkeitslauf
Lohmen2013.pdf (38.69KB)



06.11.2013 die Vorbereitungen für den Vielseitigkeitslauf sind in vollem Gange, in der letzten Woche haben Thomas Menschner und Björn Gedlich die Strecke besichtigt und dabei gleich einige Hindernisse aus dem Weg geräumt

 

31.10.2013

Die Mühlentour ist immer für besondere Bedingungen gut. Letztes Jahr blockierten Schneewehen den Weg, dieses Jahr musste man zeitig aufstehen um bei vernünftigen Temperaturen mit den Hunden unterwegs zu sein. Dafür wurde man mit einem schönen Sonnenaufgang belohnt.








21.10.2013 die Meldeliste zur Mühlentour ist voll, weitere Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich

-am Wochende fand unsere JHV in Nassau statt, es wurde auch ein neuer Vorstand gewählt, Klaus Barth stand aus persönlichen Gründen nicht mehr als 1.Vorsitzender zur Verfügung, neu auf diesen Platz wurde Thomas Schurig gewählt, 2.Vorsitzender ist nun Marcel Kreuzig und Sportwart Matthias Gräfe, alle anderen Vorstandspositionen blieben unverändert, weitere Infos zur JHV etwas später